UNSERE LETZTEN AKTIONEN

Gemeinsamer Bericht des Frauenkollektivs, der Internationalen Jugend, des Solidaritätsnetzwers und des Studierendenkollektivs In ganz Deutschland haben sich die Antikapitalist:innen und Revolutionär:innen die Straßen zurück genommen und sich die kämpferischen Demonstrationen zum 1. Mai nicht verbieten lassen. Fast überall beantwortete die Polizei das mit Schlagstöcken, Pfefferspray und Festnahmen.  Es ist ein richtiger...
Am 8.März, dem internationalen Frauenkampftag, haben wir mit ca. 120 Menschen eine sehr kämpferische Kundgebung In Cottbus abgehalten. Zuvor waren wir in der Stadt Flyer verteilen und haben fleißig zur Kundgebung mobilisiert. Andere Organisationen haben uns mit ihren spannenden Redebeiträgen unterstützt und sehr vielfältig gezeigt, wie weit das Patriarchat in...
„Wir müssen Sorge tragen, das der Frauentag nicht nur eine glänzende Demonstration für die politische Gleichberechtigung des weiblichen Geschlechts, sondern darüber hinaus der Ausdruck einer Rebellion gegen den Kapitalismus, eine leidenschaftliche Kampfansage all den Reaktionen Maßnahmen der Besitzenden ist." ~ Clara Zetkin ~ Bereits einige Tage vor dem 8.März fingen wir...
"Tapfer, unverzagt und lächelnd - Trotz alledem!" ~Rosa Luxemburg Die aktuelle Lebensrealität aller arbeitenden Menschen, Studierenden, Azubis und Rentner:innen ist gerade heftigst geprägt von der Corona-Pandemie, deren Auswirkungen und der aktuellen Wirtschaftskrise. Doch vom gesellschaftlichen Ausnahmezustand sind nicht alle gleich betroffen! Wir Frauen, insbesondere diejenigen von uns, die in systemrelevanten Berufen arbeiten, leiden unter dieser krassen Situation besonders...

WENN WIR KÄMPFEN, GEWINNEN WIR!

MEDIEN